Wie Sie im Ausland Kurierversand nutzen Reviewed by Momizat on . Wenn wir ein Paket international versenden, müssen wir einige Punkte wissen, damit der Versand für uns so reibungslos und sicher wie möglich abläuft. 1 - Dringl Wenn wir ein Paket international versenden, müssen wir einige Punkte wissen, damit der Versand für uns so reibungslos und sicher wie möglich abläuft. 1 - Dringl Rating: 0
You Are Here: Home » Versandtipps » Wie Sie im Ausland Kurierversand nutzen

Wie Sie im Ausland Kurierversand nutzen

Wenn wir ein Paket international versenden, müssen wir einige Punkte wissen, damit der Versand für uns so reibungslos und sicher wie möglich abläuft.
1 – Dringlichkeit der Sendung
2 – Benötigte Dokumente für unsere Sendung
3 – Verpackung und Inhalt
4 – Sendungsverfolgung
5 – Ankunft am Ziel

UNSERE SENDUNG ALS EILIG EINSTUFEN
Expressversand
Es ist Ihre Wahl, ob die Ankunft Ihrer Sendung an Ihrem Zielort dringlich ist oder nicht.
Sie müssen bedenken, dass alle Anforderungen erfüllt sein müssen (Evtl. notwendige Dokumente, richtige Verpackung, erlaubte Güter, korrekte Daten zu Ursprung und Ziel), damit der Expressversand innerhalb des angegebenen Zeitrahmens ausgeführt werden kann.

Standardversand
Der Unterschied zum Expressversand liegt allein in der Dauer des Versands, die Versandanforderungen sind identisch. Alle Anforderungen müssen erfüllt sein (Evtl. notwendige Dokumente, richtige Verpackung, erlaubte Güter, korrekte Adressen)

BENÖTIGTE DOKUMENTE
Nur Aufträge, die eine Versand- oder Zieladresse außerhalb der Europäischen Union oder in Gebieten mit eigenständigem Zoll (Kanaren, Ceuta Melilla etc.) haben, müssen dokumentiert werden.

Ebenfalls wird keine Dokumentation benötigt, falls Ihre Sendung eine Dokumentation ohne Handelswert ist, in diesem Fall muss unter Inhalt DOKUMENTE angegeben werden, sonst wird es als Paket verarbeitet und wird den entsprechenden Zollprozess durchlaufen.

Im Fall, dass Dokumente nicht von außerhalb der Europäischen Union oder Gebieten mit unabhängigem Zoll exportiert oder importiert werden, müssen die Güter für die Prüfung durch den Zoll zusammen mit den notwendigen Dokumenten verschickt werden.

Es ist zu bedenken, dass für den Zoll eines Landes oder eines Gebiets zusätzliche Einschränkungen gelten als die, die von Packlink oder dem Lieferdienst vorgegeben sind. Der Auftragnehmer ist verpflichtet dafür zu sorgen, dass alle Anforderungen erfüllt sind. Falls unzulässige Waren versendet werden oder zusätzliche Dokumente benötigt werden, kann die Ware nicht an den Zielort geliefert werden. Falls die Dokumente nicht innerhalb der Frist eingereicht werden, kann das Paket zurück zum Absender geschickt werden (wobei die entsprechenden Rücksendekosten anfallen) oder in manchen Fällen vom Zoll einbehalten werden, wogegen Packlink in diesem Fall nichts unternehmen kann.

Es ist ebenfalls zu bedenken, dass der Empfänger die Kosten auftretender Gebühren zahlen muss. (Die Höhe der zusätzlichen Kosten können wir Ihnen leider nicht sagen, da es von den Vereinbarungen, der Art der Ware und dem Zielland abhängt. Sie können den Zoll oder die Botschaft des Ziellandes kontaktieren, um Informationen über etwaige Kosten und über die notwendigen Dokumente zu erhalten.)

Beim Abschluss des Vertrags bietet Packlink die Option, die Zollrechnung auszufüllen (dieses Dokument muss ordnungsgemäß ausgefüllt und unterschrieben sein). Weitere notwendige Dokumente müssen gegebenenfalls eingereicht werden.

* Alle Dokumente müssen in einen Umschlag gelegt werden, der mit CUSTOMS beschriftet und sicher am Paket so angebracht ist, dass er zum benötigten Zeitpunkt gut sichtbar ist. (Wir empfehlen, dass Sie eine Kopie der beigelegten Dokumente behalten, da der Umschlag manchmal während dem Versand verloren gehen kann. Dann können Sie die Dokumente, falls nötig, nachschicken.)

VERPACKUNG UND INHALT
Unsere Versandobjekte müssen entsprechend dem Inhalt ordentlich Verpackt werden.
Es muss sichergestellt werden, dass der Inhalt vom gewählten Dienstleister und Zielland erlaubt ist. Aus Sicherheitsgründen können einige Waren nicht per Luftpost versendet werden (Aerosole, Lithium-Akkus etc.). Falls der Versand per Luftpost nicht möglich ist, wird überprüft, ob ein Versand über Land möglich ist (Standard). Es ist wichtig, dass Sie die Listen von verbotenen und eingeschränkten Gegenständen überprüfen (sowohl die Liste von Packlink als auch vom gewählten Lieferdienst und Zielland).

KONTAKTDATEN
Es ist sehr wichtig, dass die Richtigen Adressen des Absenders und Empfängers angegeben werden, um Verzögerungen im Versandprozess zu vermeiden.
Die Daten müssen in lateinischen Buchstaben angegeben werden. Der Versand an Postfächer ist untersagt.

VERFOLGUNG IHRER SENDUNG
Es ist wichtig, dass Sie Ihre Sendung verfolgen.
Während dem Versand können Probleme auftreten. Je früher diese erkannt werden, desto früher können sie behoben werden. Im Falle Ihrer Sendung werden auf unserer Webseite keine Änderungen des Versandstatus sichtbar, nachdem Ihre Sendung aufgenommen wurde. Sie können uns jedoch kontaktieren, damit wir Ihnen den Link für die direkte Sendungsverfolgung über die Website des Versanddienstleisters geben können.
Falls Sie die Sendung nachverfolgen und feststellen, dass ein Problem gemeldet wird oder dass die Sendungsverfolgung nicht aktualisiert wird, kontaktieren Sie uns bitte ebenfalls.
Dann können wir den Status der Sendung überprüfen und das Problem so schnell wie möglich beheben.
LIEFERUNG VON GÜTERN
Bei Exporten von oder nach Ländern außerhalb der Europäischen Union oder Gebieten mit eigenständigem Zoll fallen Zahlungen für Tarife und Gebühren an, die vom Empfänger der Lieferung bezahlt werden müssen.

About The Author

Packlink

Packlink ist ein Vergleichsportal für den Paketversand, bei dem Sie über 300 verschiedene Versanddienste vergleichen und bis zu 70% Versandkosten sparen.

Number of Entries : 215

© 2018 Packlink.de - Alle Rechte vorbehalten | AGB

Scroll to top