Postkarten – der kurze Gruß aus dem Urlaub Reviewed by Momizat on . Mal ausgelassen, mal bis in die kleinste Ecke vollgeschrieben, mal bemalt anstatt beschrieben. Postkarten erreichen uns aus allen Windrichtungen und zaubern ein Mal ausgelassen, mal bis in die kleinste Ecke vollgeschrieben, mal bemalt anstatt beschrieben. Postkarten erreichen uns aus allen Windrichtungen und zaubern ein Rating: 0
You Are Here: Home » Allgemein » Postkarten – der kurze Gruß aus dem Urlaub

Postkarten – der kurze Gruß aus dem Urlaub

postcards-456552_1920

Mal ausgelassen, mal bis in die kleinste Ecke vollgeschrieben, mal bemalt anstatt beschrieben. Postkarten erreichen uns aus allen Windrichtungen und zaubern ein Lächeln auf unsere Lippen. Von einem freudigen “Das Wetter ist schön und wir haben viel Spaß hier! Viele Küsse, Mutti” bis hin zu einem verdrossenen “Es regnet jeden Tag, es ist kalt und ich konnte das Hotelzimmer nicht ein einziges Mal verlassen. Oktober-Urlaub ist für mich ab jetzt gestrichen, Julia” ist alles dabei.

Landschaftspanoramen und Comic Sans

In Buchhandlungen und Souvenirläden findet man immer eine große Auswahl an Designs. Doch wir kennen das: Es gibt viele Postkarten, die unoriginell sind und Slogans wie Schöne Grüße aus… in Comic Sans quer über das Foto eines Leuchtturms stehen haben. Ich kann mich an keine Postkarte erinnern, die mir vom Design her wirklich gefallen hat. Man kauft eine preiswerte Karte und schreibt ein paar Sätze darauf, die eigentlich immer dasselbe aussagen: “Mir geht es gut/schlecht”, “Das Wetter ist schön/regnerisch” und “Ich hoffe euch geht es auch gut”. Warum schreiben wir Postkarten dann überhaupt noch? Etwas wirklich Informatives oder Wichtiges findet man selten auf einer Postkarte, da – neben anderen Gründen – schlichtweg der Platz nicht ausreicht. Trotzdem verschicken wir die kurzen Grüße, denn sie zeigen, dass wir an unsere Lieben denken. Wir hoffen, dass sie vielleicht ein Hauch von Urlaub erreicht oder ein bisschen Abenteuer – auch wenn sie so fern von uns sind.

Keine Lust auf klassische Postkartenformate?

Es gibt viele Arten und Weisen Postkarten zu verschönern oder originell zu gestalten. Apps bieten zum Beispiel die Möglichkeit personalisierte Postkarten zu verschicken, die anstelle der lieblosen Designs, eigene Fotos auf die Postkarte drucken. Digital erstellt man dann eine Collage oder ein eigenes Design. Beides lässt sich bequem vom Handy aus zusammenstellen und hochladen! Die Rückseite mit dem Urlaubsgruß kann man natürlich auch selbst gestalten! Die Apps dazu findet ihr zum Beispiel unter MyPostcard oder Urlaubsgruss Postkarten.

Heutzutage sind Postkarten nicht mehr nur limitiert auf Urlaubsgrüße: Man findet sie inzwischen auch auf Toiletten in Szenebars oder Clubs. Designed von künstlerischer Hand, stehen witzige Sprüche oder politische Slogans auf ihnen und laden dazu ein, kostenlos mitgenommen zu werden. Besonders junge Menschen stecken sich gerne solche Postkarten ein und dekorieren mit ihnen ihre Wohnung. In welcher Studenten-WG findet man keine Postkarten-Collage an der Wand?

[IMAGE 1: Postkarten (Copyright: Pixabay, Lizenz (CC))]

[IMAGE 2: Postkarte North Carolina (Copyright: Bonston Public Library, Lizenz (CC)]

About The Author

Packlink

Packlink ist ein Vergleichsportal für den Paketversand, bei dem Sie über 300 verschiedene Versanddienste vergleichen und bis zu 70% Versandkosten sparen.

Number of Entries : 209

Leave a Comment

© 2018 Packlink.de - Alle Rechte vorbehalten | AGB

Scroll to top