Briefe erzählen Geschichten Reviewed by Momizat on . Seit Jahrhunderten schreiben wir sie, seit Jahrhunderten dokumentieren sie tiefste Gefühle und berührende Geschichten. Die Faszination Brief bringt uns so weit, Seit Jahrhunderten schreiben wir sie, seit Jahrhunderten dokumentieren sie tiefste Gefühle und berührende Geschichten. Die Faszination Brief bringt uns so weit, Rating: 0
You Are Here: Home » Allgemein » Briefe erzählen Geschichten

Briefe erzählen Geschichten

Seit Jahrhunderten schreiben wir sie, seit Jahrhunderten dokumentieren sie tiefste Gefühle und berührende Geschichten. Die Faszination Brief bringt uns so weit, dass viele Autoren dieses Thema aufgenommen und wundervolle und empfindsame Bücher geschrieben haben. Es folgen zwei Kurzbeschreibungen von Büchern, die Briefe thematisieren und uns zum Schmunzeln, zum Staunen und vielleicht auch zum Weinen bringen werden.

Der Brief, der alles veränderte

Das Buch “Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry” handelt von einem alten Mann namens Harold Fry, der eines Tages einen Brief von Miss Queenie Hennessy erhält. Queenie erwartet in einem Hospiz am anderen Ende Englands Ihren baldigen Tod. Als Harold Fry seinen Antwortbrief in den Briefkasten werfen möchte, trifft er spontan die Entscheidung, dass diese magere Antwort nicht genügt. Er entschließt sich, seine alte Freundin zu besuchen und ihr all die Dinge zu sagen, die er bislang unausgesprochen ließ. Für Harold wird diese Reise zu Fuß eine augenöffnende Zeit, in der er mit jedem Schritt Richtung Queenie sein ganzes Leben von neuem aufrollt.
Der Brief in dieser Geschichte wird zum Auslöser für eine lebensverändernde Entscheidung.

3002607644_7afb717547_o_1_

Berührende Post aus dem Jenseits

Spätestens nach der Filmadaption ist dieser Titel vielen sicherlich nicht fremd: “P.S. Ich liebe dich.” Das Buch selbst ist eine klare Liebesgeschichte mit viel Pathos, aber mit der Idee kann sich bestimmt jeder identifizieren: Eine junge Frau namens Holly verliert ihren Ehemann. Sie ist am Boden zerstört und zieht sich zurück. Nach einem Monat trifft jedoch ein Brief ein, der sie in ihrer schwierigen Zeit unterstützt und ihr wieder auf die Beine hilft: Ihr Ehemann hat verfügt, dass sie im Falle seines Todes ein Jahr lang jeden Monat einen Brief von ihm erhält. Diese zwölf Briefe enthalten Aufgaben, mit denen sie ihr Leben neu entdecken und von ihrer Trauer loslassen kann.
Holly hat in dieser berührenden Geschichte wieder zu neuer Lebensfreude gefunden – dank der liebevollen Post aus dem Jenseits.

Gibt es bedeutungsvolle Absender in Eurem Leben?

Diese beiden Bücher stellen wundervoll dar, was Briefe für einen Effekt auf unser Leben haben können. Habt ihr auch schon einmal bedeutungsvolle Post erhalten oder verschickt? Habt ihr vielleicht ein Kästchen, in dem ihr alte Briefe aufbewahrt, damit ihr sie immer wieder lesen könnt? Erzählt uns eure Briefgeschichten.

[IMAGE 1: Schreibtisch mit Tintenfass im Text (Copyright: Pixabay via Pixabay, cc)]

[IMAGE 2: Breif mit Tintenfüller (Copyright: Julie Edgley via Flickr, cc)]

About The Author

Packlink

Packlink ist ein Vergleichsportal für den Paketversand, bei dem Sie über 300 verschiedene Versanddienste vergleichen und bis zu 70% Versandkosten sparen.

Number of Entries : 213

© 2018 Packlink.de - Alle Rechte vorbehalten | AGB

Scroll to top